- Werbeanzeige -

Freimaurerloge Frisia zur Nordwacht

Spenden für Schüler aus Ukraine

Foto: Loge Frisia zur Nordwacht Schulsozialarbeiterin Rebecca Gysbers mit Jochen Lemke von der Freimaurerloge Frisia zur Nordwacht.

Westerland. Der Förderverein der Schule St. Nicolai ist immer wieder dankbar für Geld- und Sachspenden zur Unterstützung von Integrations- und Inklusionsprojekten an allen Schulstandorten auf Sylt. Eine besondere Herausforderung stellen in diesen Tagen die Kinder aus der Ukraine dar, die zum Teil nur mit dem Notwendigsten ausgestattet mit ihren Familien vor den Kriegswirren in ihrem Heimatland nach Deutschland – und so auch nach Sylt geflüchtet sind.

Zur Unterstützung der Neuankömmlinge hat die Freimaurerloge Frisia zur Nordwacht aus eigenen Mitteln eine Erstausstattung für die Schule, bestehend aus Schulranzen, Sportbeuteln und Federmappen, gespendet. Zusätzlich wurden Gutscheine über 25 Euro zum Erwerb weiterer individueller Schulausrüstung übergeben. Die Freimaurer zeigen hiermit, dass ihnen die Ausbildung der jungen Menschen besonders am Herzen liegt. Rebecca Gysbers betonte, dass zur Zeit insbesonders Geldspenden erforderlich sind, um zum Beispiel Betreuungsplätze für die Schülerinnen Schüler aus der Ukraine finanzieren zu können. In diesem Zusammenhang könnten ein oder auch mehrere Spender gemeinsam im Rahmen einer Patenschaft die Kosten in Höhe von 75 Euro pro Monat für einen Förderplatz während der Nachmittagsstunden in der offenen Ganztagsschule übernehmen. Ebenso notwendig sind Sach- und Geldspenden zur Ausrüstung der Schülerinnen und Schüler mit Sport und Freizeitbekleidung. Bei Sachspenden bittet Rebecca Gysbers um vorherige Rücksprache, da der Verein nicht unbegrenzt über Lagermöglichkeiten verfügt. Nach ihrer Einschätzung wird darüber hinaus für den nächsten Winter die Anschaffung von warmer Kleidung erforderlich sein. Der Förderverein der Nicolaischule ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein und kann für Geldspenden Spendenquittungen ausstellen. Informationen zur Kontaktaufnahme mit dem Verein erhalten Interessierte auf den Internetseiten der Nicolaischule: www.schule-st-nicolai-sylt.de.


Geschrieben von: Heiko Wiegand / veröffentlicht am: 02.06.2022
- Werbeanzeige -

Meistgeklickte Artikel

- Werbeanzeige -
  • Jobbörse Sylt
  • Insel Sylt Tourismus-Service GmbH
  • v. Stern’sche Druckerei
  • Sylt Marketing
Alle Rechte bei Sylter Zeitung © 2022