- Werbeanzeige -

ISTS zieht erste positive Bilanz

Gelungener Start in die Saison

Foto: oh

Insel Sylt. (red/P.M.) Den Saisonstart auf Sylt Anfang Mai beschreibt die Insel Sylt Tourismus-Service GmbH (ISTS) als rundum erfolgreich. „Bereits heute blicken wir auf erfolgreiche Monate zurück. Trotz Angebotseinschränkungen und engmaschigen Hygienevorschriften waren fast alle Unterkünfte ausgebucht. Auch ließen sich die Urlauber die positive Stimmung nicht nehmen und waren durchweg zufrieden. Wir freuen uns, jetzt endlich wieder mit unseren Angeboten durchstarten zu können und unseren Gästen ein abwechslungsreiches Urlaubsprogramm zu ermöglichen.“, berichtet Marketingleitung Susanne Klick. Die Lockerungen in der Landesverordnung ermöglichen inzwischen wieder Urlaub auf Sylt mit einer abwechslungsreichen Angebotsvielfalt. Gut aufgestellt erweiterte der ISTS im Juli die Auswahl an Urlaubsangeboten: So öffnete nach 15 Monaten Pausen erstmalig wieder die Sylter Welle die Türen zum Sportbecken. Zu täglich vier Terminslots können je 25 Personen von Dienstag bis Sonntag einen Platz zum Schwimmen buchen. Der Sportbereich im Syltness Center lockt mit einem abwechslungsreichen Sportprogramm – Indoor mit echten Kursklassikern, wie Yoga oder Bauch, Beine, Po und neuen Trendkursen, wie Hula Hoop und Kinderyoga sowie Outdoor mit Strandyoga oder Sommerfit. Natürlich gibt es auch ein passendes Kinderangebot an der frischen Luft: Täglich bis Ende August gibt es Fun und Action am Strand vom Campingplatz Westerland. Der Fun Beach lädt zu viel Spaß mit Sport, Spiel, Strand und Meer ein. Einen Einblick in den Arbeitsalltag der echten Rettungsschwimmer bekommen die kleinen Sylt-Besucher beim einmal wöchentlich buchbaren Rettungsschwimmertag. Für Urlaubserlebnisse auf dem Wasser bieten Meerspass in Rantum und das neue Surfhouse Sylt auf dem Westerländer Campingplatz ruhige und actionreiche Wassersportangebote, von SUP- bis zu neuen Wing-Kursen ist alles dabei. Bei aller Aktivität darf auch das Veranstaltungsprogramm nicht zu kurz kommen. Mit der zentralen Lage direkt am Meer zieht die Westerländer Promenade täglich viele Besucher an. Es wird relaxt, flaniert und vor allem genossen. Das jährliche Veranstaltungsprogramm sorgt für unterhaltsames Urlaubsfeeling mit Meerblick. Die Musik am Meer eröffnete die Sommersaison auf der Promenade. Vorträge, Konzerte, Comedy und Kabarett sowie Theater für Groß und Klein bringen hochwertigen Kunst- und Kulturgenuss in das Congress Centrum Sylt, den Alten Kursaal am Rathausplatz und den Kursaal in Rantum. Noch immer fordern einige Angebote den Nachweis eines negativen Testergebnisses oder den Nachweis einer abgeschlossenen Impfung. Die jeweils gültigen Informationen und Vorgaben sowie die Möglichkeit zur Terminbuchung für einen Corona-Schnelltest mit Zertifikat sind unter www.insel-sylt.de zu finden.


Veröffentlicht am: 08.07.2021
- Werbeanzeige -

Meistgeklickte Artikel

- Werbeanzeige -
Alle Rechte bei Sylter Zeitung © 2021