- Werbeanzeige -

Zweieinhalb Wochen Umbauzeit

INTERSPORT in neuem Look

Foto: Sylt Connected

Insel Sylt. Ein neues, modernes Design, ein Selfie-Point für Grüße „aus der Flaschenpost“ und Schuhwände, die jedem Jogger das Herz höherschlagen lassen – das sind nur einige der neuen Highlights aus dem frisch renovierten Sportgeschäftes INTERSPORT Sylt in der Maybachstraße 10. Nur zweieinhalb Wochen Bauzeit hat es gedauert, bis sich die Ladenfläche, die in der zweiten Etage das Technikhaus H.B. Jensen krönt, in einem völlig neuen Look präsentieren konnte. „Vor sieben Jahren haben wir zuletzt renoviert“, erinnert sich Geschäftsführer Oliver Hass, während er am Donnerstag, 3. Februar, die ersten Kunden im frisch wiedereröffneten INTERSPORT Sylt begrüßt. „Das ist genau der richtige Zeitraum, um wieder etwas frischen Wind in die Räume zu bringen.“ Und um die zwischenzeitlich von Intersport angeratenen Umstrukturierungen umzusetzen. „Wir haben alle Gestaltungsvorgaben erfüllt“, freut sich der Inhaber des familiengeführten Sportgeschäftes. „Aber dabei haben wir immer den sylttypischen Stil mit seinen kleinen Besonderheiten beibehalten.“

Diese kleinen Besonderheiten zeigen sich beispielsweise in der Verwendung von gebeiztem Holz als Dekorationselemente an der Schuhwand und der Kasse. Oder in dem Selfie-Point mit der überlebensgroßen Flaschenpost, in der man sich ablichten kann – ein tolles Fotomotiv für Inselgrüße von Sylt. Auch die neue Regalwand im Turm des Technikhauses ist ein echter Hingucker und kann sich sehen lassen. Um an die begehrte Ware zu kommen, benötigt man trotz der beachtlichen Höhe von vier Metern glücklicherweise dennoch keine Leiter. Abseits dieser und vieler anderer Details hat sich auch an der gesamten Aufteilung der Sortimente einiges geändert. Dennoch brauchen Besucher keinen Lageplan, um sich zurechtzufinden: Dank der übersichtlichen, luftigen Aufteilung der Regale und der leicht erkennbaren Beschriftungen der Bereiche findet sich jeder schnell zurecht. Besonders viel Raum hat die Marke „On“ als Hauptlieferant bekommen. 2012 als Marke für Laufschuhe gestartet, hat das europäische Unternehmen sich zu einem echten Renner entwickelt und liefert inzwischen auch Freizeitschuhe sowie hochfunktionelle Laufbekleidung. Einer der Gründe für den Hype – neben dem Design – ist die patentierte CloudTec-Dämpfung der Laufschuhe: Sie absorbiert den Aufprall des Fußes an der Ferse und lässt den Läufer auf dem Vorfuß dennoch kraftvoll abstoßen. Nicht nur die Schuhe der Marke „On“, sondern auch alle anderen Lauf-, Freizeit- und Fußballschuhe aus dem INTERSPORT-Angebot kommen in den neuen Schuhwänden richtig gut zur Geltung. Ebenso wie das restliche Sortiment: Von der Trainings- und Lifestylebekleidung für Damen und Herren über Nordic-Walking-Stöcke, Tischtennisschläger und Fitnesskleingeräte wie Hanteln, Blackroll und Bänder bis hin zur Bademode. Oliver Hass: „Bei uns finden Sylter und Gäste alles, was für den Sport auf Sylt gebraucht wird.“


Geschrieben von: Sylt Connected / veröffentlicht am: 08.02.2022
- Werbeanzeige -

Meistgeklickte Artikel

- Werbeanzeige -
  • Jobbörse Sylt
  • Insel Sylt Tourismus-Service GmbH
  • v. Stern’sche Druckerei
  • Sylt Marketing
Alle Rechte bei Sylter Zeitung © 2022