- Werbeanzeige -

Archsumer Amazonencorps Weiße Lanze startet in die Ringreitersaison

Endlich geht‘s wieder los

Foto: Archiv Am kommenden Sonntag startet in Archsum die Ringreitersaison 2022.

Archsum. Die Damen des Amazonencorps Weiße Lanze sind am kommenden Sonntag, 29. Mai, die ersten, die nach zwei quälend langen Pandemie-Jahren wieder zu einem Ringreiten einladen – endlich.
„Ja, endlich geht es wieder los“, freut sich Ariane Espersen vom Amazonencorps auf das kommende Wochenende. „Für uns steht einfach im Vordergrund, wieder etwas zusammen zu machen“, sagt sie im Gespräch mit unserer Zeitung. 25 Frauen sind im Verein dabei, elf Reiterinnen haben sich – Stand am vergangenen Samstag – zum Ringreiten angemeldet. „Für manches Mitglied war es in der vergangenen Zeit schwierig mit dem Reiten – und einige sind auch schwanger“, erläutert Ariane Espersen die überschaubare Zahl der Reiterinnen, die sich angemeldet haben.

Los geht‘s traditionell vormittags um 11 Uhr mit einem Umzug; dann wird die aktuelle Königin, Anke Schmitz, in Morsum abgeholt. Auf die Archsumer Dorfwiese zurückgekehrt, beginnen ab gegen 13 Uhr die verschiedenen Wettbewerbe. Zunächst wird die Prinzessinnenwürde ausgeritten, „mit dann noch etwas größeren Ringen“, wie Ariane Espersen erläutert. Im Anschluss geht es dann um zwei Stiftungspreise. Und dann werden die Kronprinzessinwürde und die Königinwürde ausgeritten.
Dieses Jahr wird es allerdings keine Stiftungspreise geben, „denn viele Geschäftsleute hatten in den vergangenen beiden Jahren Einbußen. Darauf wollen wir Rücksicht nehmen. Wer allerdings dennoch etwas stiften möchte, kann das natürlich trotzdem gerne tun“, so Ariane Espersen. Und auch die Aktiven wollen diverse Preise stiften.

Wer am Sonntag Lust hat, sich das Ringreiten des Amazonencorps anzuschauen, ist dazu herzlich eingeladen. Bei freiem Eintritt werden Getränke angeboten, außerdem gibt‘s Pommes und Bratwurst. Und natürlich werden auch Vertreter von anderen Sylter Ringreitervereinen erwartet – denn schließlich sind es die Archsumer Amazonen, die den Auftakt zur Sylter Ringreitersaison 2022 machen.


Geschrieben von: Heiko Wiegand / veröffentlicht am: 26.05.2022
- Werbeanzeige -

Meistgeklickte Artikel

- Werbeanzeige -
  • Jobbörse Sylt
  • Insel Sylt Tourismus-Service GmbH
  • v. Stern’sche Druckerei
  • Sylt Marketing
Alle Rechte bei Sylter Zeitung © 2022