- Werbeanzeige -

Henning Schmidtke bei „Rantum lacht“

Ausflug ins Egoland

Foto: Stefan Mager

Rantum.(red/P.M.) Henning Schmidtke gastiert mit seinem Programm „Egoland“ am Donnerstag nächster Woche, 28. Oktober, um 20 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Rantum lacht!“ im Kursaal im Strandweg 7.

Henning Schmidtke ist mehr als ein traditioneller Kabarettist. Sein Bühnenprogramm springt zwischen Wortbeiträgen, Stand-up-Comedy und höchst musikalischen Beiträgen hin und her und fesselt dabei mit einer Menge Irrwitz. Einzigartig macht ihn sein außergewöhnliches Talent, mit dem er Comedy und Musik miteinander verbindet. Neben ausdrucksstarker, komplexer Musik aus jazzigen und klassischen Elementen ist gleichermaßen Rockmusik und Rap im Repertoire des Klaviervirtuosen vorzufinden.
In seinem Programm „Egoland“ stellt Schmidtke entscheidende Fragen: „Kaufen Sie Milch von Kühen aus Bodenhaltung, auch wenn sie viel teurer ist? Teilen Sie manchmal Ihren Parkplatz mit einem Smart? Dann sind Sie ein Altruist. Und doch werden immer mehr Menschen Meister des Egoismus, sie haben den Ellenbogen raus. Haben Sie sich mal gefragt, wer das überhaupt ist, Ihr Ego? Sie beide sollten sich mal genauer kennenlernen!“ Karten sind bei allen Vorverkaufsstellen für 18 Euro erhältlich.


/ veröffentlicht am: 21.10.2021
- Werbeanzeige -

Meistgeklickte Artikel

- Werbeanzeige -
Alle Rechte bei Sylter Zeitung © 2021