- Werbeanzeige -

Gewoba Nord baut in der Alten Bahnhofstraße in List

39 Wohnungen für Jung und Alt

Foto: Gewoba Nord Die Gewoba Nord feierte in der vergangenen Woche ihr „Dichfest“. Zur Zeit werden in List 39 Wohnungen in verschiedener Größe errichtet. a

List. Die Gewoba Nord feierte in der vergangen Woche ihr „Dichtfest“ für das Bauvorhaben in der Alten Bahnhofstraße in List. Die 39 Wohnungen, die 35 bis 135 Quadratmeter groß sind, werden bis zum Ende des Jahres fertiggestellt.

Insgesamt investiert die Gewoba rund 12 Millionen Euro in die Maßnahme. Rund 40 geladene Gäste nahmen die neuen Wohnungen in Augenschein.
Vor rund zwei Jahren wurde der alte Bestand abgerissen und 2021 dann bereits mit dem Neubau begonnen. Um den Nachhaltigkeitszielen der Gewoba wieder einen Schritt näher zu zu kommen, werden die Gebäude nach dem Energiestandard KfW EH 40 Plus errichtet. „Wir sind stolz und glücklich, mit dem Neubau auf Sylt wieder ein energieffizientes Gebäude zu errichten und damit unseren Nachhaltigkeitszielen wieder ein Stück näher zu kommen. Zusätzlich können wir der Wohnungsnachfrage ein Stück weit entgegenwirken, denn Mietwohnungen sind auf der Insel nur selten verfügbar“, so der Vorstand Dietmar Jonscher.

Wer Interesse an einer Wohnung hat:

Das Kundencenter ist unter der E-Mail westerland@gewoba-nord.de oder unter Telefon 04621 811100 erreichbar.


Geschrieben von: Sylter Zeitung / veröffentlicht am: 12.07.2022
- Werbeanzeige -

Meistgeklickte Artikel

- Werbeanzeige -
  • Jobbörse Sylt
  • Insel Sylt Tourismus-Service GmbH
  • v. Stern’sche Druckerei
  • Sylt Marketing
Alle Rechte bei Sylter Zeitung © 2022