- Werbeanzeige -

Umbau der Covid-19-Teststation am Bahnhof

Zwei Tage Testpause

Foto: Peter Marnitz

Westerland. Das gerade von vielen Pendlern genutzte Intervivos Corona Schnelltestzentrum auf dem Gelände des Westerländer Bahnhofs wird umgebaut. Die bisher in einem Zelt untergebrachte Antigen-Teststation wird jetzt in einem winterfesten Container untergebracht. Das schafft nicht nur mehr Bequemlichkeit für die zu Testenden, sondern sorgt in der kalten Jahreszeit für bessere Arbeitsbedingungen des Test-Teams. Aus diesem Grund bleibt die zentrale Teststation am 30. November und 1. Dezember geschlossen. Die Kunden können in dieser Zeit auf die Intervivos-Teststation an der Bismarckstraße 5 ausweichen.


Geschrieben von: Peter Marnitz / veröffentlicht am: 25.11.2021
- Werbeanzeige -

Meistgeklickte Artikel

- Werbeanzeige -
Alle Rechte bei Sylter Zeitung © 2021