- Werbeanzeige -

Intercity-Verbindung von Montag bis Donnerstag geplant

Von Berlin direkt nach Sylt

Foto: Archiv In einigen Wochen könnte es zumindest montags bis donnerstags wieder einen durchgehenden Intercity von Berlin über Hamburg nach Westerland geben.

Berlin/Insel Sylt. Direkt von Berlin nach Sylt – das soll Anfang dieses Jahres wieder möglich sein. „In einigen Wochen könnte es zumindest montags bis donnerstags wieder einen durchgehenden Intercity von Berlin über Hamburg nach Westerland geben“, schreibt die „Berliner Zeitung“. Zum Sommerfahrplan 2022, so heißt es in dem Bericht aus der „Berliner Zeitung“ weiter, werde sogar angestrebt, den Direktzug auf die Insel wieder an allen Wochentagen anzubieten.

Die Verbindung habe wegen der umfänglichen Bauarbeiten auf der Strecke zwischen Berlin und Hamburg im September vergangenen Jahres gestrichen werden müssen. Seit dem Fahrplanwechsel Mitte Dezember sei die Strecke zwischen den beiden größten deutschen Städten zwar wieder frei, „doch der Intercity nach Sylt konnte in der bisherigen Form nicht zurückkehren. Nur in der Gegenrichtung gibt es wieder einen durchgehenden Fernzug von Westerland in die Hauptstadt. Die Änderung sorgte auch auf der Insel für negative Reaktionen“, heißt es in dem Bericht der „Berliner Zeitung“.


Geschrieben von: Heiko Wiegand / veröffentlicht am: 11.01.2022
- Werbeanzeige -

Meistgeklickte Artikel

- Werbeanzeige -
Alle Rechte bei Sylter Zeitung © 2022