- Werbeanzeige -

Die Spiele von Team Sylt – Berichte und Ergebnisse

Jugendteams waren erfolgreich

Foto: TS C-Mädchen verlieren Heim-Spitzenspiel gegen SG Langenhorn.

Insel Sylt.(red/hwi) Die Ergebnisse und entsprechenden Spielberichte der Mannschaften von Team Sylt vom vergangenen Wochenende in unserem Überblick:

• Die D1-Junioren begrüßten am vergangenen Samstag auf dem Kunstrasenplatz am Sportzentrum in Tinnum die SG Lagedeich/Wittbek. Das Trainergespann Fornoff/Oliete hatte bereits vor dem Spiel davor gewarnt, den Gegner auf die leichte Schulter zu nehmen, da die SG etwas holprig in die Saison gestartet ist. Und sie sollten recht behalten. Die Gäste machten von Beginn an mächtig Dampf und gingen verdient in der 18. Minute gegen verdutzte Teamler mit 0:1 in Führung. Danach fingen sich die Inselkicker aber und fanden immer besser in die Partie. Tom Lässig war es dann, der das erlösende 1:1 kurz vor der Pause erzielte.
In der zweiten Halbzeit steigerten sich die Jungs dann und erspielten sich jede Menge Torchancen. Wegen der vielen vergebenen guten Tormöglichkeiten auf Sylter Seite und einem hervorragendem Gästekeeper Mats Boller gelang lediglich Orjan Petersen noch der Siegestreffer zum knappen, aber verdienten 2:1-Heimerfolg. Mit einem Spiel weniger, 13:1 Toren und 9 Punkten liegen die Jungs knapp mit einem Punkt hinter Tabellenführer Husumer SV auf Platz 2.
Für Team Sylt spielten: Theo Jansen, Henry Erichsen, Noah Marcus Riel, Joel Oliete Lindemann-Rathjen, Fabian Schröder, Fynn Rade Jappsen, Felix Wendt, Orjan Petersen, Abdul-Rauf Toure, Ulf Christiansen, Felix Frauz, Tom Lässig

• Die C-Mädchen von Team Sylt traten am Wochenende gegen den Tabellenführer aus Langenhorn an. In der ersten Halbzeit gelang es der Mannschaft, das Spiel offen zu gestalten. Da die eigenen Chancen jedoch nicht genutzt und auf der anderen Seite dem Gegner Torchancen geschenkt wurden, stand es zur Pause bereits 0:3. Nach der Halbzeit war der Gast dann deutlicher überlegen und Mila im Tor der Sylterinnen war es zu verdanken, dass den Mädchen aus Langenhorn nur noch zwei Treffer gelangen. Für die Sylterinnen schoss Sukie noch der Ehrentreffer. Eine insgesamt verdiente Niederlage, auch wenn in der ersten Halbzeit mehr möglich gewesen wäre.
Die weiteren Team Sylt Ergebnisse vom Wochenende:

• E-Jugend: SG Leck/Achtrup/Ladelund – Team Sylt 0:5

• D-Jugend: Team Sylt II – SG Lagedeich/Wittbek III 14:0

Das Spiel der ersten Herren fiel witterungsbedingt buchstäblich ins Wasser.


/ veröffentlicht am: 28.10.2021
- Werbeanzeige -

Meistgeklickte Artikel

- Werbeanzeige -
Alle Rechte bei Sylter Zeitung © 2021